Barista Brew Co. E-Liquids

Barista Brew Co. E-Liquids

1
2
3
4
5

0 von 5 Sternen aus 0 Bewertung(en)

Grundpreis pro 100 ml = 49,90 Euro. Barista Brew Co. - Cinnamon Glazed Blueberry Scone Liquid (50 ml) inkl. BecherDeutschlandweiter Blitzversand - versandkostenfrei ab 39,- Warenwert.

24,95 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Grundpreis pro 100 ml = 49,90 Euro. Barista Brew Co. - Frozen Strawberry Watermelon Refresher Liquid (50 ml) inkl. BecherDeutschlandweiter Blitzversand - versandkostenfrei ab 39,- Warenwert.

24,95 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Grundpreis pro 100 ml = 49,90 Euro. Barista Brew Co. - Salted Caramel Macchiato Liquid (50 ml) inkl. BecherDeutschlandweiter Blitzversand - versandkostenfrei ab 39,- Warenwert.

24,95 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Grundpreis pro 100 ml = 49,90 Euro. Barista Brew Co. - Strawberry Watermelon Refresher Liquid (50 ml) inkl. BecherDeutschlandweiter Blitzversand - versandkostenfrei ab 39,- Warenwert.

24,95 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Showing 1 - 4 of 4 items


Barista Brew Co. ist ein bisschen so, wie ganz vieles, das eigentlich mit Kaffee zu tun haben sollte: Macht alles, aber keinen Kaffee. Das ist aber nicht weiter schlimm, denn stattdessen gibt es – festhalten – Zimt-Blaubeer-Scones, Erdbeer-Wassermelonen-Eis und Latte Macchiato mit gesalzenem Karamell in den Tank. Zugegeben, da ist dann doch ein bisschen Kaffee mit im Spiel. 

One „Vape Of A Kind” könnte man sagen. Und das stimmt sogar, denn die Firma, die die Barista Brew Co. E-Liquids in Californien herstellt, heißt Vape Of A Kind, manchen vielleicht eher bekannt als VOAK. Sie unterhalten ein überschaubares Sortiment an eJuices, das sich besonders im Fall der Barista Brew Co. Collection unter anderem durch die witzige Verpackung auszeichnet.

Man bekommt sie nämlich im Coffeeshop-Becher, den man sogar anschließen für die eigenen Heiß- und Kaltgetränke verwenden kann. Da hat sich jemand was dabei gedacht. Wobei sich noch jemand was gedacht hat, sind die E-Liquids selbst. Der Salted Caramel Macchiato eJuice, beispielsweise, mag vielleicht so anmuten, als wäre er nicht für jedermanns Gaumen etwas (salziges Karamell und Kaffee zählt ja nicht unbedingt zum geschmacklichen Mainstream), aber so kann man sich mal täuschen.

Die salzige Note ist vernachlässigbar, das Karamell schön süß, wie man es mag und die Kaffeenote für Latte Macchiato typisch: nicht stark. Alles in allem ein leckeres milchig-süßes Liquid, das höchstens Leuten nicht mundet, die auf der fruchtig-sauren Schiene zuhause sind.