Was ist ein Selbstwickelverdampfer?

Veröffentlicht am: 28.04.2016 14:24:16
Kategorien: Begriffe S Rss feed , Dampfer-Lexikon Rss feed

Ein Selbstwickelverdampfer, abgekürzt SWVD, ist ein Verdampfer, der nicht mit fertigen Verdampferköpfen bestückt wird. Stattdessen wickelt der Konsument seinen Verdampferkopf selbst, womit er unter anderem den Widerstand und die Bauart selbst bestimmen kann. Dampfer, die selbstwickeln, schätzen die individuellen Möglichkeiten, die ihnen ein Verdampfer dieser Bauart liefert und schwören darauf, dass diese einen besseren Geschmack als Fertigverdampfer haben. Zudem ist das Selbstwickeln auch günstiger als das Kaufen von fertigen Verdampferköpfen.

Verwandte Produkte

Diesen Beitrag teilen ...