Was ist ein Verdampferkopf?

28.04.2019 15:01:10 Begriffe V , Dampfer-Lexikon

Ein Verdampferkopf oder auch Coilhead befindet sich im Inneren des Verdampfers von E-Zigaretten und besteht üblicherweise aus einer Heizwendel aus Draht und einer Wicklung bzw. einem Docht aus Watte oder Glasfaser. Der Docht transportiert das Liquid zum Heizwendel, wo es dann verdampft wird. Während früher meist der ganze Verdampfer nach Verschleiß ausgetauscht werden musste, was teuer und umweltschädlich war, ist es heute bei den meisten Verdampfermodellen möglich nur den Verdampferkopf auszutauschen. Bei RBA-Verdampfern lässt sich sogar nur die Wicklung des Verdampferkopfs austauschen, was noch einmal günstiger ist als fertige Verdampferköpfe nachzukaufen.

Verwandte Artikel