Voopoo

Bewertung

0 Bewertungen

ab 64,90 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Showing 1 - 1 of 1 item


Hardware von Voopoo

Der E-Zigaretten Hersteller Voopoo ist 2017 durch eine Kooperation mit dem Chipsatz Fabrikanten GENE Chips und das Ergebnis dieser Kooperation bekannt geworden. 

Aus dieser Zusammenarbeit entstand der Akkuträger Voopoo Drag Box, ein geregelter 200 Watt Akkuträger mit einem GENE FAN Chipsatz, welcher dem Akkuträger eine für diese Zeit extrem schnelle Feuerverzögerung von gerade mal 0,025s verpasste. Damit gilt die Drag Box von Voopoo als eine der ersten und günstigsten geregelten Hochleistungsboxen. 

Der Vorteil einer schnellen Feuerverzögerung liegt im Anspringverhalten der Heizwendel. Physikalisch hängt das Anspringverhalten einer Wicklung von mehreren Faktoren ab. Neben dem elektrischen Widerstand des Materials, der dicke des Materials und der Gesamtlänge des Drahtes, aus welchen sich der Gesamtwiderstand der Wicklung ergibt, spielt auch die Wärmeleitfähigkeit eine große Rolle. 

Grundsätzlich: Je dicker das Material und je mehr Material verbaut ist, desto geringer der Widerstand und desto träger ist das Anspringverhalten. 

Akkuträger mit schwächeren Chipsätzen benötigen einiges an Zeit, bis der Draht auf Betriebstemperatur ist, und um diese bei mehreren Zügen zu halten. Man kann sich das ganze in etwas wie einen Kraftstoffmotor vorstellen, die Drehzahl fängt unten an und benötigt etwas Zeit um in die höheren Drehzahlbereiche zu kommen. Ein Elektromotor hingegen hat sofort Drehzahl, also keine Verzögerung bis zur optimalen Leistung. Ganz ähnlich verhält es sich mit der Feuerverzögerung bei E-Zigarette. Je länger die Feuerverzögerung, desto länger benötigt die Wicklung um auf Betriebstemperatur zu kommen. Das kann dazu führen, dass der Zug beendet ist, bevor die optimale Temperatur erreicht ist. Bei Hochleistungsboxen ist die gewünschte Temperatur am Heizdraht in sehr kurzer Zeit erreicht, meist kurz nach dem Drücken des Feuerknopfes. Damit ergibt sich ein intensiveres Dampferlebnis, sowohl im Bereich Geschmack, als auch im Bereich Wolkendicke.