Was ist Lungendampfen?

28.04.2016 13:29:27 Begriffe L , Dampfer-Lexikon

Lungendampfen bezeichnet eine Zugtechnik beim Dampfen, bei der der Dampf nicht wie beim sogenannten Backendampfen oder dem Rauchen von Tabakzigaretten erst im Mundinnenraum gesammelt und dann inhaliert, sondern direkt “auf Lunge” gezogen wird. Die Zugtechnik des Lungendampfens ermöglicht es mehr Dampf auf einmal zu inhalieren und somit auch größere Dampfwolken zu erzeugen. Daher wird diese Technik von Cloud Chasern gerne genutzt.

Verwandte Artikel