Neu im Shop

  • Eleaf iJust S Tank 4 ml

    Eleaf iJust S Tank 4 ml Der Eleaf iJust S Tank fasst bis zu 4 ml Liquid und passt perfekt auf...

Alle neuen Produkte

5
1
2
3
4

4.8 von 5 Sternen aus 9 Bewertung(en)

Regelbare Akkuträger

Regelbare Akkuträger
In dieser Kategorie finden Sie unter anderem die neue Joyetech eVic Surpreme und andere regelbare Akkuträger. Bei diesen E-Zigarettenmodellen lässt sich die Volt- oder auch Wattzahl (der...

weiterlesen

In dieser Kategorie finden Sie unter anderem die neue Joyetech eVic Surpreme und andere regelbare Akkuträger. Bei diesen E-Zigarettenmodellen lässt sich die Volt- oder auch Wattzahl (der Widerstand) per Knopfdruck regeln - so können Sie das Dampfverhalten Ihrer E-Zigarette perfekt Ihren Vorlieben und dem verwendeten Verdampfer anpassen.

Für wen lohnt sich ein Akkuträger?
Regelbare Akkuträger ermöglichen Ihnen ein ganz anderes Dampferlebnis als Einsteigermodelle, sind aufgrund ihrer elektronischen Regelung und der vielen Funktionen aber natürlich auch teurer als Sets mit beispielsweise eGo-Akkus. Wir empfehlen den Kauf eines Akkuträgers wie der eVic wenn Sie bereits Erfahrungen mit elektronischen Zigaretten gesammelt haben und „upgraden“ möchten.Mit einem Akkuträger haben Sie mehr Kontrolle über Ihr Dampfverhalten. Im Gegensatz zu eGo-Modellen oder ähnlichen E-Zigaretten ist der Akku im Akkuträger nicht fest verbaut, sondern – wie bei einer Taschenlampe – auswechselbar.

Vorteile von regelbaren Akkuträgern
Für passionierte Dampfer, denen ein möglichst individuelles Dampfen wichtig ist, bieten diese Modelle vielfältige Einstell- und Kontrollmöglichkeiten. Je nach Modell können dies beispielsweise sein:

Volt- und Wattregelung
Mit der Volt- und Wattregelung, der wohl wichtigsten Funktion eines regelbaren Akkuträgers, können Sie unter anderem darüber bestimmen wie viel Dampf Ihre elektronische Zigarette erzeugen soll. Auch die Temperatur und Dichte des Dampfs lässt sich auf diese Weise anpassen. Egal ob Sie kühleren oder eher wärmeren Dampf bevorzugen, eine eher geringe Dampfmenge (wie bei herkömmlichen Tabakzigaretten) oder „Volldampf“ mögen – mit der Volt- und Wattregelung individualisieren Sie Ihr Dampferlebnis! Darüber hinaus bietet die Wattregelung noch einen anderen Vorteil: Einmal auf Ihre Bedürfnisse angepasst, können Sie dank der Funktion verschiedenste Verdampfer benutzen und behalten dabei trotzdem ihr persönliches Setting.

Volt/Wattanzeige
Natürlich lassen sich Akkuträger nicht nur regeln, sondern verfügen zumeist auch über ein LCD-Display, welches Ihnen den jeweils aktuellen Wert anzeigt. So bekommen Sie ein Gefühl dafür welche Einstellungen für Sie optimiert sind

Wechselbarer Akku
Anstatt Ihre komplette E-Zigarette an das Ladegerät anschließen zu müssen, können Sie beim Akkuträger den Akku ganz einfach auswechseln. Die Vorteile liegen auf der Hand: Während die Akkus noch im Ladegerät laden, können Sie den Akkuträger einfach mit frischen Akkus bestücken und weiterdampfen. Auch auf Reisen muss man als Ersatz nun nur noch geladene Akkus mitnehmen.

Zuganzeige
Gerade wenn man mit dem Dampfen beginnt um das Rauchen hinter sich zu lassen, die Elektrozigarette also als Ausstiegshilfe betrachtet, hilft die Zuganzeige: Dank dieser Funktion können Sie jederzeit nachschauen wie viele Züge Sie schon genommen haben. Joyetechs eVic bietet sogar die Möglichkeit diese Werte per USB auf Ihren Computer zu übertragen und auszuwerten

Widerstandmessung
Bei den meisten Akkuträgern können Sie den Widerstand des Verdampfers ganz einfach per Knopfdruck messen. Besonders wichtig für alle, die Ihre Verdampfer selbst bestücken.

Warnfunktionen
Hochwertige Akkuträger verfügen zusätzlich über diverse Warnfunktionen. So können Sie beispielsweise den aktuellen Akkustand jederzeit vom Display ablesen oder werden gewarnt wenn der Akku zu warm werden sollte (Temperaturkontrolle)

Das benötigte Zubehör zu den regelbaren Akkuträgern finden Sie in der Kategorie Zubehör & Ersatzteile oder unter dem Reiter "Zubehör" am jeweiligen Produkt.